Kunst, Geschichte und eine reiche Kultur. Das Castillo de San José (Festung von San José), in dem das Museo Internacional de Arte Contemporáneo (MIAC) von Lanzarote untergebracht ist, vereint all das unter seinem Dach. Ein Muss für jeden Lanzarote-Touristen. Lassen Sie sich einen Besuch des Museums nicht ausreden!

Was gibt es im Castillo de San José – MIAC zu sehen?

Im Castillo de San José ist die Kunst ständig im Fluss, denn hier finden fortwährend Ausstellungen, Konferenzen und andere Veranstaltungen statt. Es ist ein Ort mit einer starken kulturellen Strahlkraft und einem historischen Hintergrund. Die Festung Castillo de San José wurde zwischen 1776 und 1779 von Carlos III. erbaut.

Fast 250 Jahre später wurde die Festung zu einem der Touristenmagneten Lanzarotes, als César Manrique dort Kunstausstellungen organisierte. Wie stets erkannte der lanzarotinische Künstler die Schönheit vor allen anderen und gab einem Gebäude von erstaunlichem Charme eine neue Gestalt.

Museo Internacional de Arte Contemporáneo (MIAC)

Das Castillo de San José zu besichtigen, ohne auch dem MIAC einen Besuch abzustatten, ist fast schon eine Todsünde. Das Museum hat zwei Stockwerke, von denen eines den Werken kanarischer Künstler sowie Pancho Lasso, einem berühmten lanzarotinischen Künstler, gewidmet ist, während das andere für Wechselausstellungen genutzt wird. Letztere bietet Raum zum Nachdenken über zeitgenössische Kunst.

Castillo de San José MIAC
Castillo de San José MIAC
Castillo de San José MIAC
Castillo de San José MIAC
Castillo de San José MIAC
Castillo de San José MIAC
Castillo de San José MIAC
Castillo de San José MIAC
Castillo de San José MIAC

Eintrittspreise und Öffnungszeiten des Castillo de San José – MIAC

Das Museo Internacional de Arte Contemporáneo hat täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Für das Castillo de San José gelten die folgenden Öffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag von 12:30 bis 23:30 Uhr und Sonntag bis Dienstag von 11 bis 18 Uhr. Die Festung kann kostenlos besichtigt werden, hier gibt es auch ein Restaurant. 

Eintrittspreise MIAC

Erwachsene: 4,00 Euro

Kinder (7 bis 12 Jahre): 2,00 Euro

Einwohner der Kanaren/Erwachsene: 3,20 Euro

Einwohner der Kanaren/Kinder: 1,60 Euro

Einwohner Lanzarotes: 1,00 Euro

30 % Ermäßigung für Menschen mit Behinderung

Essen im Castillo de San José – MIAC

Im Castillo de San José zu essen ist eine der Möglichkeiten, die diese Touristenattraktion ihren Besuchern bietet. Hier gibt es eine Bar mit Cafeteria und ein schönes Restaurant, in dem man auf einer Terrasse mit Glasfront mit Blick auf die Bucht von Arrecife zu Mittag oder zu Abend essen kann – was will man mehr?

Wie erreicht man das Castillo de San José – MIAC?

Die besten Resorts auf Lanzarote

Das Gelbe Haus

Originalität und Geschichte verschmelzen in der Casa Amarilla (Das Gelbe Haus) auf...

César Manrique Stiftung

Lanzarote ist eine idyllische Mischung aus Stränden, vulkanischen Landschaften und … Kultur....

Nationalpark Timanfaya

Lanzarote wäre ohne seine Vulkane nicht zu verstehen, deren vergangene Ausbrüche eine...

Neueste Einträge

ALLE

NUR FÜR MICH

Freizeit

Alles, was Sie über César Manrique wissen sollten

Seine große Leidenschaft für die Natur zeichnete seine Werke aus, nicht zuletzt wegen der für Manrique charakteristischen Art, Kunst in Harmonie mit der Umwelt zu schaffen. Und obwohl Lanzarote einer der Orte mit den meisten Werken von César Manrique ist, findet man Werke des Künstlers auf dem gesamten kanarischen Archipel.

Redactor

Sie haben keine Präferenzen ausgewählt, hier eintragen

Standort ist nicht aktiviert, hier eintragen