Entdecken Sie Lanzarote

Entdecke eine einzigartige Insel mit spektakulären Landschaften und einzigartiger Architektur.

Was gibt es auf Lanzarote zu sehen?

Lanzarote, eine der bekanntesten der Kanarischen Inseln, ist weltweit bekannt für ihr ganzjährig warmes Klima, ihre traumhaften Strände und ihre charakteristische Vulkanlandschaft. Tatsächlich ist es der vulkanische Ursprung, der der Insel so einzigartige Orte wie den Nationalpark Timanfaya beschert hat, der vor mehr als 300 Jahren durch verschiedene Vulkanausbrüche entstanden ist. Die Cueva de los Verdes ist ein weiteres Beispiel dafür, wie die vulkanische Vergangenheit der Insel die einzigartigen natürlichen Landschaften Lanzarotes geschaffen hat.

Mit ihren paradiesischen Stränden und vulkanischen Landschaften hat Lanzarote viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die Insel ist voller schöner Winkel, die man sich in seinem Urlaub nicht entgehen lassen sollte. Es gibt zahlreiche Strände mit kristallklarem Wasser und weißem Sand, wo man die Sonne und den Atlantik entspannt genießen kann, aber auch Naturschwimmbecken, versteckte Buchten und steile Klippen.

Außerdem lockt Lanzarote mit vielen weiteren interessanten Ausflugszielen, die auf unterschiedliche Weise erkundet werden können, um so die Ursprünge der Insel und ihre Geheimnisse zu entdecken.

Darüber hinaus erwarten Sie alle möglichen Sehenswürdigkeiten, von Aussichtspunkten über Museen, charmante Dörfer, ursprüngliche Landschaften und einzigartige Orte.

Darüber hinaus verfügt Lanzarote über eine Vielzahl von Orten, die vom Tourismus geprägt sind und wo es viele verschiedene Freizeitmöglichkeiten und Restaurants gibt. Puerto del Carmen zum Beispiel ist einer der bekanntesten Urlaubsorte an der Ostküste – perfekt für einen erholsamen Urlaub mit Tauchgängen am Strand.

Die wichtigsten Attraktionen Lanzarotes

Wenn wir die wichtigsten Attraktionen Lanzarotes aufzählen würden, wäre die Liste endlos! Natur, Kultur, Freizeit, Sport … Die Insel bietet alles, was es für einen unvergesslichen Urlaub braucht. Und es gibt immer Neues zu entdecken!

Was sollten Sie auf keinen Fall verpassen, wenn Sie nach Lanzarote kommen?

  • Strände: Famara, Papagayo, Flamingo, Playa Chica, Los Pocillos, Las Cucharas …
  • Dörfer: Teguise, Yaiza, Tinajo, Tías, Haría, San Bartolomé, Punta Mujeres …
  • Sehenswürdigkeiten: Jameos del Agua, Höhle Cueva de los Verdes, Jardín del Cactus (Kakteengarten) …
  • Landschaften: Nationalpark Timanfaya, La Geria, Las Grietas, Vulkan La Corona …
  • Verborgene Winkel: Charco Verde, Los Hervideros, Charco de San Ginés …
  • Museen: die Museen von César Manrique und José Saramago, das Haus von Omar Sharif …
  • Aussichtspunkte: El Río, Risco de Famara, Bosquecillo, El Golfo, Guinate …

Besuchen Sie unsere Dörfer

Auf Lanzarote gibt es unendlich viele Dörfer, die Sie unbedingt besuchen sollten. Sie alle haben etwas Besonderes, das sie wirklich einzigartig und besonders macht: Dörfer mit schwarzem Sand, endlose Strände, Vulkane, weiße Häuser und verträumte Balkone. An jedem Ort auf Lanzarote finden Sie eine Ausrede, um zu genießen, zu entspannen und abzuschalten. Oder, wenn Sie es vorziehen, mehr denn je mit der Natur, der Schönheit und den vielen Aktivitäten und Ausflügen, die die Insel zu bieten hat, verbunden zu sein.

Dörfer arrow-right

Touristenzentren

Besuchen Sie unsere Strände

Den besten Strand auf Lanzarote auszusuchen ist fast unmöglich, denn es ist sehr schwierig, sich nur für einen zu entscheiden. Das Angebot ist so vielfältig, dass man, wenn man auf der Insel ist, am liebsten eine Tour machen möchte, um sie alle zu entdecken. Entdecke alle Strände von Lanzarote

Strände arrow-right

Geheime Ecken

Lanzarote ist ein Ort, den man mit offenen Augen wahrnehmen und sowohl am Tag als auch in der Nacht sehen muss. Die Gemeinde Haría verbirgt einige der einzigartigsten Orte der Insel. El Bosquecillo eignet sich bestens für einen Tag Freizeit und Sport mit der Familie, und die „Hexe von Haría“ ist ein Spektakel, das Ihnen bei Einbruch der Dunkelheit die Haare zu Berge stehen lässt. Trauen Sie sich?

Sehenswürdigkeiten

Neueste Einträge

ALLE

NUR FÜR MICH

In meiner Nähe

Natur

Entdecken Sie das Weinwunderland: La Geria auf Lanzarote

Eine der vielen Attraktionen, die Lanzarote zu bieten hat, ist La Geria, ein einzigartiges Fleckchen Erde, das die Erhabenheit der vulkanischen Landschaft mit der Schönheit der Weinberge verbindet. In diesem Artikel wollen wir diesen faszinierenden Landstrich im Detail erkunden, angefangen bei seiner Lage und den geografischen und geologischen Besonderheiten, die ihn so speziell machen. Wir erfahren, wie inmitten dieses unwirtlichen Terrains Wein angebaut wird und welche Rebsorten besonders hervorstechen. Darüber hinaus schauen wir uns die wichtigsten Besucherattraktionen von La Geria an und verraten Ihnen, was man dort alles unternehmen kann.

Redactor

Ereignisse

Sonidos Líquidos Lanzarote: Ein einzigartiges Festival im Herzen der Kanarischen Inseln, das Musik und Wein miteinander verbindet

Wer sich auf Lanzarote für gutes Essen und Musik interessiert, darf das Festival Sonidos Líquidos Lanzarote nicht verpassen; eine Veranstaltung, die das Label „Europe for Festivals, Festivals for Europe“ trägt, in einer unvergleichlichen Kulisse, die große nationale und internationale Bands zwischen Weinbergen und Vulkanen zusammenbringt, wie etwa in La Geria.

Redactor

Sie haben keine Präferenzen ausgewählt, hier eintragen