Soo

Wo liegt Soo?

Soo ist innerhalb der Gemeinde Teguise das am weitesten westlich gelegene Dorf. Es gehört zur Naturlandschaft Chinijo und wird von den herrlichen Stränden Famara und La Santa begrenzt, die ein Paradies für Surfer sind.

Was gibt es in Soo zu sehen?

Soo ist ein zentraler Punkt der Insel, um von hier aus Wanderungen auf den Wegen der Landschaft von Jable zu machen. Diese Sandflächen aus Meeressedimenten gibt es nur auf Lanzarote. Wenn Sie also etwas von den weniger besuchten Gegenden Lanzarotes sehen möchten, ist eine Wanderung durch El Jable de Soo genau das Richtige für Sie. Hier gilt es jedoch besonders viel Rücksicht auf Flora und Fauna zu nehmen, weil die Gegend ein Europäisches Vogelschutzgebiet ist.

Von Soo aus hat man auch einen herrlichen Blick auf den Pico de la Vieja Andrea und den Pico Colorado, die Berggipfel, die die Stadt vor dem Meer schützen. Man kann sich keinen besseren Sonnenuntergang vorstellen, wenn man ihn nicht schon einmal von diesem Punkt der Insel aus über dem Meer gesehen hat – er ist einfach magisch!

Gut essen in Soo

In Soo, wie auch in den anderen Dörfern der Insel, gibt es einen Teleclub, in dem man die typischen Gerichte der Insel probieren und sich mit Familie und Freunden amüsieren kann. Zögern Sie nicht, die Hamburger bei Coscofe zu probieren – sie sind lecker und günstig. Hier kann man gut essen, und der Service ist unschlagbar.

Läden in Soo

In Soo gibt es die traditionellsten Geschäfte der Insel, mit zu 100 Prozent ökologischen Null-Kilometer-Produkten. Die Läden Tienda de Encarna und Tienda de Lourdes sind nur zwei der sogenannten tiendas de aceite y sal (Öl- und Salzgeschäfte), wie sie früher von den Einwohnern Lanzarotes genannt wurden. Zögern Sie nicht, sie zu besuchen, wenn Sie eines der auf Lanzarote angebauten oder nur auf den Kanarischen Inseln verkauften Produkte probieren möchten. Aufgrund der Nähe zu den Dörfern La Santa und Famara finden Sie in Soo auch Geschäfte mit Surfer-Bedarf, was sehr praktisch für Surfer ist, die hier vorbeikommen, um auf den Wellen des nahegelegenen Meeres zu reiten.

Das Wetter in Soo

Aufgrund der Nähe zum Meer sind die Temperaturen in Soo das ganze Jahr über sehr mild, obwohl die Stadt ein trockenes Klima mit sehr geringen jährlichen Niederschlägen aufweist. Die Durchschnittstemperatur liegt in den Sommermonaten zwischen mindestens 16 ºC und maximal 28 ºC. In den Wintermonaten sinken die Temperaturen auf Tiefstwerte von 12 ºC und Höchstwerte von 26 ºC.

Feste in Soo

Das Dorf Soo putzt sich für die kürzeste und magischste Nacht des Jahres heraus: das Fest des heiligen Johannes. Das Dorf ehrt seinen Schutzpatron mit allerlei Aktivitäten für Kinder und Erwachsene sowie mit Freudenfeuern am 23. Juni und einem beliebten Straßenfest.

Wie erreicht man Soo?

Neueste Einträge

ALLE

NUR FÜR MICH

Freizeit

Die besten Aussichtspunkt auf Lanzarote

Ob es nun an der geografischen Breite, der vulkanischen Landschaft oder der Tatsache liegt, dass die Kanareninsel vom Meer umgeben ist - sie ist die Heimat einiger der schönsten Sonnenuntergänge der Welt. Wähle einen Tag mit klarem Himmel aus und such dir einen der besten Aussichtspunkte aus, die wir unten vorschlagen, und genieße dieses wunderbare Geschenk, das uns die Natur jeden Tag macht!

Redactor

Sie haben keine Präferenzen ausgewählt, hier eintragen

Standort ist nicht aktiviert, hier eintragen